Publikation

Publication not found, change the filter criteria
Segreteria Generale Rapporti Internazionali

Beitrag der italienischen Gewerkschaft Segreteria Generale Rapporti Internazionali zur EuCET-Publikation \"THE FUTURE OF EUROPE\"

Die Unzulänglichkeit der gegenwärtigen Europäischen Union wird immer offensichtlicher, wie kürzlich die auf tragische Weise chaotische Impfstoffbeschaffung deutlich gezeigt hat. Es wird immer dringlicher, die EU auf einer neuen, moralischen, politischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Grundlage zu reformieren.


EuCET

Debatte über die Zukunft der Europäischen Union

Am 9. Januar 2020 hatten einige wichtige Persönlichkeiten des Europäischen Parlaments, unter ihnen Guy Verhofstadt, Manfred Weber, Iratxe García Pérez, Ska Keller und Helmut Scholz, im Namen der liberalen, der christdemokratischen, der sozialistischen, der grünen und der linken Fraktion einen Entschließungsantrag zum Standpunkt des Europäischen Parlaments zur Konferenz zur Zukunft Europas eingereicht.


EuCET

Offener Brief

Offener Brief an die Präsidentin der Europäischen Kommission Ursula von der Leyen und an den Präsidenten des Europäischen Parlaments David Sassoli!


EuCET - Rat für zivile Zusammenarbeit der Europäischen Union

Verordnungsentwurf zur Bürgerinitiative

Diese Verordnung legt die Verfahren und Bedingungen für eine Bürgerinitiative gemäß Artikel 11 EUV und Artikel 24 AEUV fest.


EuCET - Rat für zivile Zusammenarbeit der Europäischen Union

Reform der europäischen Bürgerinitiative

Die wichtigsten vorgeschlagenen Änderungen des Rechtsinstituts der europäischen Bürgerinitiative aufgrund des am 12. Januar übermittelten Rechtsnormentwurfs.


EuCET - Rat für zivile Zusammenarbeit der Europäischen Union

Die europäische Bürgerinitiative hat sich nicht bewährt – Zukünftig soll das EP entscheiden!

Das Wesen der europäischen Bürgerinitiative ist, dass von ihr die Europäische Kommission aufgefordert wird, im Rahmen ihrer Befugnisse geeignete Vorschläge zu Themen zu unterbreiten, zu denen es eines Rechtsakts der Union bedarf. Die Bürgerinitiative muss zumindest von 1 Million Unionsbürgern unterstützt werden, die mindestens aus 7 Mitgliedstaaten der 28 Mitgliedstaaten der Union kommen. In jedem der 7 Mitgliedstaaten muss die erforderliche Mindestzahl an Unterzeichnungen gesammelt werden.


Die Leitung der Organisationen Forum für zivilen Zusammenhalt (CÖF) und Gemeinnützige Stiftung für zivilen Zusammenhalt (CÖKA)

OFFENER BRIEF

Ausführungen sehen wir es als erforderlich an, den schädlichen Prozess, der in den letzten 15 bis 20 Jahren zu einer allmählichen Lockerung und anschließenden Aushöhlung der institutionellen Demokratie in der EU geführt hat, auf der Grundlage der Idee eines Europa der Nationen umzukehren, und wir wollen mit den vorgelegten Vorschlägen eine verantwortungsvolle und aktive Integrationsgemeinschaft in ihrem Ethos wiedererschaffen, die sich den Bürgern der Nationen, welche die EU bilden, verpflichtet fühlt.


Dr. László Csizmadia, Dr. Tamás Fricz, Dr. Zoltán Lomnici, jr., Dr. Miklós Papp

Zivilitik, die Lehre von der Volkssouveränität

Politikwissenschaftliche Kenntnisse und deren Verzerrung dienen heutzutage der Parteipolitisierung und basiert oft auf der Ausnutzung der menschlichen Gutgläubigkeit. Nehmen wir an, dass die Grundlage für eine ehrenvolle Führung des Staates im Vorhandensein der drei Machtzweige, also im System von Bremsen und Gegengewichten liegt. Das parallele Vorhandensein von Politik und Zivilitik könnte das Vorzimmer der optimalen Betreibung dieses Systems sein.


Tomasz Sakiewicz

Tomasz Sakiewicz, Chefredakteur der polnischen Gazeta Polska, spricht über die Schaffung eines internationalen Netzwerks polnischer und ungarischer konservativer NGOs.

Tomasz Sakiewicz, Chefredakteur der polnischen Gazeta Polska, spricht über die Schaffung eines internationalen Netzwerks polnischer und ungarischer konservativer NGOs, um ihren Ideen in der Europäischen Union mehr Gewicht zu verleihen. Diese NGOs lehnen die zunehmend zentralisierte Europäische Union ab und unterstützen stattdessen die Vision eines Europas der freien Nationen.


Wir haben unsere Datenschutzerklärung aktualisiert. Unsere Seite verwendet Cookies. Einzelheiten...

A süti beállítások ennél a honlapnál engedélyezett a legjobb felhasználói élmény érdekében. Amennyiben a beállítás változtatása nélkül kerül sor a honlap használatára, vagy az "Elfogadás" gombra történik kattintás, azzal a felhasználó elfogadja a sütik használatát.

Bezárás

icon/check field/check-error field/check-ok logo/cof nav/dropdown social/face social/facebook social/instagram link social/linkedin social/mail social/phone icon/search social/skype social/twitter social/viber social/www social/youtube